Home
Ausleihe Werkstätten
Kontakt
So finden Sie uns
Kurse/Anmeldung

Fortbildungen im Schuljahr 2018/19


Anmeldung:


Unter jedem Fortbildungsangebot finden Sie einen
Link über den Sie sich bitte direkt bei den genannten Referentinnen oder Referenten anmelden!
Bitte Namen der Teilnehmer/Teilnehmerinnen und deren Schule angeben! DANKE!
Sie erhalten dann kurzfristig eine Anmeldebestätigung.
Bitte melden Sie sich spätestens eine Woche vor Beginn der Veranstaltung an!

 



 
 

Deutsch
Anfangsunterricht mit der Rechtschreibwerkstatt
nach der Methode von N. Sommer-Stumpenhorst (Teil 1+2)

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, die im Schuljahr 2019/20 eine erste Klasse übernehmen und nach dem Konzept der Rechtschreibwerkstatt unterrichten möchten.

Inhaltlich wird es um den Anfangsunterricht in der 1. Klasse von der Einschulung bis ca. Ostern gehen.

Die beiden Teile der Veranstaltung bauen aufeinander auf.


Teil 1: Lernvoraussetzungen Lesen und Schreiben, Arbeit mit dem Hör-, Schreib-und Sehpass

Donnerstag, 22.11.2018 -  13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Teil 2: Arbeit mit dem Hör-, Schreib-und Sehpass (Fortsetzung), Erstlesen, Lernentwicklungstabelle
Donnerstag, 29.11.2018 -  13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 Ref.: Andrea Lakes, Johannes Reinermann,

 -►hier anmelden  (Bitte Namen und eigene Schule angeben!)

 



Deutsch
Einführung in die Arbeit mit der Rechtschreibwerkstatt
nach der Methode von N. Sommer-Stumpenhorst (Teil 1+2)

Diese Veranstaltung richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, die noch wenig oder keine Erfahrung mit dem Konzept der Rechtschreibwerkstatt haben und an Lehrerinnen und Lehrer, die im ersten Schuljahr mit dem Anfangsunterrichtskonzept der Rechtschreibwerkstatt arbeiten.

- Grundkonzept
- ausgewählte Zimmer der Rechtschreibwerkstatt (Lernbereiche LB, LD, WA)
- Grundlegende Methoden/Materialien
- Diagnose


Teil 1: Grundkonzept, Diagnosediktate, Einführung in die Arbeit mit dem Modellwortschatz

Diese Veranstaltung vermittelt einen grundlegenden Überblick über die Lernbereiche im Rechtschreibhaus, über die Instrumente zur Lernstandsfeststellung und einen ersten Einblick in die Methoden und den Aufbau der Materialien der Rechtschreibwerkstatt. Im Lernbereich LB wird die Graphem-Phonem-Zuordnung geübt, i.d.R. beginnen die Schülerinnen und Schüler mit diesem Lernbereich ab Mitte der Klasse 1 bis Mitte Klasse 2.

Donnerstag, 07.02.2019 - 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ref. Johannes Reinermann, Andrea Lakes

 -►hier anmelden (Bitte Namen und eigene Schule angeben!)



 

Teil 2: Lernbereiche LD, Korrekturtechnik auf der Lautebene, WA, Korrekturtechnik auf der Wortebene

Diese Veranstaltung beschäftigt sich mit den Methoden und Materialien, mit denen die Kinder arbeiten, die die Laut-Buchstaben-Zuordnung sicher beherrschen. Mti dem Lernbereich LD beginnen die ersten Schülerinnen und Schüler i.d.R. frühestens zu Beginn des zweiten Schuljahres.

Donnerstag, 21.02.2019 - 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ref. Johannes Reinermann, Andrea Lakes

 -►hier anmelden (Bitte Namen und eigene Schule angeben!)